Webshop | Internetshop | Programmierung

Erstellung von Webshop und online Shop.

Online Einkaufen: Es gibt sie und sie werden immer mehr: Webshops! Man kann die gewünschten Produkte suchen, aus verschiedensten Marken, Varianten, Verarbeitungen usw. auswählen, viele Produkte gleichzeitig in einen so genannten Warenkorb legen und eine Auflistung der Produkte samt Preisen und Versandkosten ansehen. Danach wenige Eingaben, ein Mausklick – und schon ist die Bestellung auf dem Weg! Oft wird nach Hause geliefert, manchmal holt man sich die Produkte persönlich vom Geschäftslokal ab. Aber eines haben all diese Online-Geschäfte gemeinsam: Sie sind unglaublich komfortabel, das Einkaufen ist ruck-zuck erledigt, man kann oft sogar zwischen verschiedenen Zahlungsarten wählen und sich einen eigenen Account auf Homepages mit Webshops anlegen. Dadurch wird der Vorgang des Online-Einkaufens zusätzlich erleichtert! Es scheint anfangs vielleicht etwas ungewöhnlich, diese „normalen“ Einkaufstätigkeiten gänzlich über das Internet abzuwickeln. Doch stellen Sie sich vor, Sie möchten unbedingt etwas von einem bestimmten Geschäft/einem bestimmten Unternehmen kaufen, doch dieses ist unglaublich weit weg von Ihrem Wohn- oder eigenen Geschäftsort. Sie haben keine Zeit oder nicht die Möglichkeit, dieses Geschäft/Unternehmen aufzusuchen und geben sich mit anderen Produkten zweiter Wahl zufrieden. Doch das muss man heutzutage nicht mehr! Auch KundInnen von weit her können durch einen Webshop Ihre Produkte ansehen, bestellen und auf einem durch Sie bestimmen Weg erhalten! Sie können beliebige Detailinfos zu Ihren Produkten hinzufügen, diese kommentieren und rezensieren lassen und so zusätzlich kostenlose Rückmeldungen von Ihren KundInnen erhalten! Nicht nur Textinformation ist möglich, auch Fotos, Bilder, Grafiken, Animationen, Videos usw. sind ein beliebter Zusatz zur Visualisierung der beworbenen Produkte!

Warenkorb: Der Warenkorb ist für einen Webshop unerlässlich. Dieser speichert alle Produkte, die angeklickt wurden, an denen also der Kunde/die Kundin interessiert sind. Die gespeicherten Produkte können mit einem einfachen Mausklick wieder aus dem Warenkorb herausgelöscht werden. Jederzeit können Ihre KundInnen den Warenkorb einsehen und bekommen per Mausklick eine Auflistung mit den Produkten, die derzeit im Warenkorb „liegen“, die Anzahl jedes Produktes, den Preis (exkl./inkls Mwst.) und etwaige Detailinformationen. Es erfolgt eine Kostenaufstellung und -summierung. Will man die Produkte, die im Warenkorb abgelegt wurden, bestellen, reicht wiederum ein einfacher Mausklick, um zum Bestellformular zu gelangen. Dieses erfordert die Eingabe verschiedener persönlicher Daten, wie z.B. Firmenname, Name, Vorname, Lieferadresse, Zahlungsart usw. Wurde alles ordnungsgemäß ausgefüllt, gelangt man zu einer Seite, die die Bestätigung der ausgefüllten Daten und der bestellten Produkte erfordert. Ist dies erledigt, wird automatisch eine Bestellung an eine von Ihnen angegebene Email-Adresse geschickt, die Sie dann bearbeiten können. Der Warenkorb – eine Software, die viele Aufgaben für Sie und Ihre KundInnen automatisch im Hintergrund verarbeitet und erledigt!

Komfort: Ein Traum, endlich hat das Schleppen von Einkäufen, das lange Herumsuchen im Geschäft und das Warten vor den Kassen ein Ende! Ihre KundInnen werden hochzufrieden sein mit der Modernisierung Ihres Betriebes! Wenn Sie Ihr Geschäftslokal wie gehabt oder auch mit diversen Veränderungen weiterlaufen lassen und nebenbei einen Webshop betreiben möchten, ist das bestimmt von großem Vorteil! Die KundInnen-Nähe geht nicht verloren, vor allem zu StammkundInnen und Menschen aus der Umgebung, für die es vielleicht ohnehin einfacher ist, bei Ihnen im Geschäft vorbeizuschauen und ihre Einkäufe selber zu erledigen. Doch können Sie mit dem zusätzlichen Webshop Ihren KundInnenkreis erheblich erweitern. Denn Menschen, die weit weg wohnen und dennoch Ihre Produkte schätzen, haben die Möglichkeit, trotzdem und ohne größeren Zeit- und Kostenaufwand (z.B. durch lange Fahrten usw.) bei Ihnen einzukaufen!

Produkte und Geschäftslokal in 3D: In den Online-Webshop kann man die Visualisierung der Räumlichkeiten und Produkte in 3D gleich mit einbinden! Ihre KundInnen können also zuerst Ihre Geschäftsräume/Lokalitäten ansehen und sich ein Bild von der Umgebung/Ihres Geschäfts/Ihres Restaurants usw. machen! Was für ein Komfort, zuerst schaut man sich in einem gemütlichen Bürosessel die Räumlichkeiten auf dem Bildschirm an, und zwar wirklichkeitsgetreu und 3-dimensional, und kann sich drehen, wenden und gehen, wohin man möchte, ohne auch nur aufstehen zu müssen. Danach sucht man sich das gewünschte Produkt per Eingabe und Mausklick aus dem Sortiment, wählt zwischen verschiedenen AnbieterInnen, Marken und Variationen und liest sich bei der Detailinfo durch, ob das Produkt auch die Erwartungen und Ansprüche erfüllt. Zur Krönung kann man es sich auch noch ansehen – nicht nur auf Fotos, sondern in 3D! Von vorne, von hinten, von rechts, von links – man kann das Produkt drehen, wie man will und es von jeder beliebigen Seite betrachten, und muss dieses nicht einmal in den Händen halten. Nun kann man sich auf Grund der sehr Realitäts-nahen visuellen und der Text-Informationen ein sehr gutes Bild davon machen, ob nun das erwählte Produkt wirklich das richtige ist. Man hat sich ein Bild vom Geschäftslokal machen können und sich von den Vorteilen und positiven Eigenschaften des Produktes nicht nur durch inhaltliche, sondern auch durch visuelle Informationen überzeugen können. Nun gibt es nur noch eines (wie Shakespeare sagen würde): Sein oder nicht sein bzw. bestellen oder nicht bestellen!

Versand, Zahlung: Die Versand- und Zahlungsarten legen wir gemeinsam mit Ihnen vor Inbetriebnahme des Webshops fest und passen Ihren Online-Verkauf an die gewünschten Bedingungen an. Sie können Waren/Dienstleistungen entweder vor Ort/von Ihrem Geschäftslokal abholen lassen, selber liefern oder von Dritten liefern lassen (die Versandkosten werden selbstverständlich ebenfalls festgelegt). Je nachdem, welche Zahlungs- und Versandarten Ihnen am liebsten bzw. möglich sind, setzen wir bestmöglich für Sie um! Es stimmt ja nicht, dass nur „Bares Wahres“ ist, denn auch mit Kreditkarten oder Überweisungen lässt sich Geld machen und mit diesen Zahlungsarten kann man auch einen großen KundInnenkreis ansprechen! Mit Lieferungen zu den KundInnen nach Hause können Sie sich sicherlich auch einige Pluspunkte herausschlagen – doch man muss natürlich darauf achten, dass das Budget nicht gesprengt wird und alles auf die aktuellen Gegebenheiten anpassen. Wir werden bestimmt das richtige Modell für Ihren Online-Shop finden, das für beide Seiten, AnbieterIn und KundInnen, eine Erleichterung darstellt und effizient bestimmte Abläufe automatisiert.